Sozialrecht

Ein weiterer Schwerpunkt der Kanzlei ist das Sozialrecht. Hier berate ich Sie fundiert und umfassend in allen sozialrechtlichen Fragestellungen und setzte ggf. Ihre Rechte im Rahmen eines Widerspruchs oder Klage durch. Gerade im Sozialrecht ist es wichtig, sich an einen Anwalt zu wenden, der auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert ist. Denn das Sozialrecht ist nicht Bestandteil der herkömmlichen Juristenausbildung und wird folglich von dem Großteil der Anwälte nicht beherrscht.  

Das Sozialrecht ist ein Bereich des öffentlichen Rechts, der sich nicht nur mit der Abwendung sozialer Bedürftigkeit befasst, sondern der darüber hinaus zu sozialer Gerechtigkeit und sozialer Sicherheit beitragen soll. Zu diesem Zweck stellt das Sozialrecht die notwendigen Sozialleistungen einschließlich sozialer und erzieherischer Hilfen bereit.

Wollen Sie Leistungen etwa im kranken-, unfall- oder rentenversicherungsrechtlichen Bereich erhalten, so helfen wir Ihnen durch das Dickicht der verschiedenen Leistungssysteme – nicht nur beim Auffinden des richtigen Leistungsträgers, sondern auch im Verwaltungsverfahren. Wir vertreten Sie bei der Beantragung der Leistung, im Widerspruchsverfahren und im Klageverfahren vor den Sozial- und Verwaltungsgerichten.

Dies gilt nicht nur für den Fall der Durchsetzung Ihrer Rechte als Betroffener, bespielsweise als Schwerbehinderter, Rentner oder Bezieher von Leistungen der Arbeitsverwaltung (ALG I und II), sondern auch — insbesondere für Leistungsträger der Sozialverwaltung — für die Geltendmachung von Erstattungs- und Ersatzansprüchen.

Beachten Sie: Sollten Sie Leistungen nach dem SGB II beziehen (Hartz IV) oder nur über ein geringes Einkommen verfügen, ist die Rechtsberatung und die Beratung und Durchsetzung Ihrer Rechte im Rahmen eines Widerspruchs respektive Klage grundsätzlich nicht mit Kosten für Sie verbunden, da die Tätigkeit des Rechtsanwalts über die Beratungshilfe, respektive Prozesskostenhilfe abgerechnet wird. 

Landshuter Allee 49

80637 München 

U1 Rotkreuzplatz

Kohlenstraße 2

04107 Leipzig

Am Bayerischen Bhf.

Fon 0341 35 05 95 77

Fax 0341 35 05 95 78

Fon 089 14 330 220

Fax 089 14 330 222

 (Durchsuchung/Haft)

 jederzeit (24/7):

 

0151 560 383 99